Was ist ein Futon?

Futon ist der japanische Namen für das traditionelle japanisches Bettzeug. Obwohl Betten mehr und mehr üblich werden, sind die Wohnverhältnisse in traditionellen japanischen Häusern beengt. Die japanischen Häuser sind nüchtern ausgestattet. Es gibt nur wenige Möbelstücke, die Kleider hängen in Wandschränken. Um den Platz besser nutzen zu können, benutzten die Japaner auf dem Tatamimattenboden ein Futon zum Schlafen. Am Morgen können diese dann in Wandschränken verstaut und der verfügbare Wohnraum so maximiert werden.

Das Futon wird einfach, wie eine Matratze, auf den Tatamiboden gelegt.

Sleeping on a futon.
Ein Futon-Set besteht aus
  •     "shikibuton" - einer weichen Unterlage, ähnlich einer Matratze

  •     "kakebuton" - einer Steppdecke

  •     "makura" -  Kissen mit Bohnen- oder Reisfüllung

  •     Bettlaken und Kissenbezug.

Futons sind Matratzen aus Baumwolllagen in festem 100% Baumwolltuch. Der Originalfuton war eine traditionelle japanische Schlafunterlage, die vor mehr als 400 Jahren erfunden worden ist. Auf Japanisch bedeutet das Wort „Futon“ einfach Bettzeug.

Futons sind eine der besten Schlafunterlagen. Im Unterschied zu einer synthetischen Matratze erlaubt das Schlafen auf einem Futon dem Körper während der Nacht eine gleichmässige und natürliche Temperatur beizubehalten. Die Baumwolle im Futon „atmet“ und bringt so Kühle im Sommer und Wärme im Winter. Futons bieten auch eine feste und bequeme Rückenstütze. Einlagen aus Schaumstoff, Latex oder Kokos ermöglichen verschiedene Härten, von weich bis fest. Und wer gegen synthetisches Gewebe allergisch ist, hat mit der 100% Baumwolle allergiefreie Ruhe.

Ein wesentlicher Aspekt für die Haltbarkeit eines Futons ist die Pflege. Um zu vermeiden, dass sich die Vliesfüllung verhärtet, sollte der Futon mindestens ein- bis zweimal wöchentlich, am besten täglich, aufgerollt werden. Das lockert das Inlett, und der Futon wird gelüftet. Die ständige, gute Durchlüftung des atmungsaktiven Gewebes ist ausschlaggebend für die Lebensdauer eines Futons.
 



 Navigationshilfen:
 

Ikebana

Asiatische Möbel

Ukiyo-e, japanische Holzschnittdrucke Japanische Steinlaternen
   

Contact InformationSend Email

Roman & Daniela Jost
Asiatische Möbel, Ukiyo-e, Ikebana und Japanische Steinlaternen

Adresse: Huebwiesenstrasse 52a
8954 Geroldswil/Zürich,  
Switzerland/Schweiz
Phone: 0041-(0)44-747-0371
Fax: 0041-(0)44-747-0371
Homepage: www.asien-zuhause.ch
E-Mail: info@asien-zuhause.ch

 

in Google Maps anzeigen
QR_vcard-asien-zuhause.ch.png
Contact Information vcard
 

Copyright © 1998-2015 by Roman & Daniela Jost, All Rights Reserved.
This page was last updated March 2015


Quick-Links

Ikebana in der Schweiz: Ikebanazubehör und Unterricht
Ikebana en Suisse: Arrangement floral japonais, Accessoires d´Ikebana
Ikebana in Switzerland: Ikebana Japanese Flower Arrangement
Ikebana in Deutschland: Ikebanazubehör
Ikebana en Allemagne: Arrangement floral japonais, Accessoires d´Ikebana
Ikebana in Germany: Ikebana Japanese Flower Arrangement
Ikebana in Österreich: Ikebanazubehör
Ikebana en Autriche: Arrangement floral japonais, Accessoires d´Ikebana
Ikebana in Austria: Ikebana Japanese Flower Arrangement
Ikebana.info: Ikebana Information
Asien-Zuhause: Möbel im traditionellen koreanischen und japanischen Stil
Asia at home: Traditional Korean and Japanese Furniture Items
Steinlaternen in der Schweiz: Steinlaternen für japanische und chinesische Garten- und Teichanlagen
Steinlaternen.com: Steinlaternen Information
Stonelantern.ch: Stone Lantern for Chinese and Japanese style garden
Lanterne-japonaise: Lanterne en pierre japonaises et chinoises
Japankunst.ch: Japanische Holzschnittdrucke Ukiyo-e
Ukiyo-e.ch: Ukiyo-e, Angebot für japanische Holzschnittdrucke