Utagawa Hiroshige, Bild Nr. 75. Kon’ya-cho in Kanda


Utagawa Hiroshige, Bild Nr. 75. Kon’ya-cho in Kanda

Artikel-Nr.: U-0126
CHF 30.00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 0.1 kg


Name des Bildes Deutsch: Bild Nr. 75. Kon’ya-cho in Kanda
Name des Bildes Japanisch: Kanda konya-cho
Name des Bildes Englisch: The Dyers' Quarter in Kanda

Format und Alter: Kunstdruck auf starkem Japanpapier
Genre: Landschaftsdarstellung

"Das Viertel der Färber in Kanda". Der schneebedeckte Berg Fuji liegt hinter dem Palast des Shoguns, welcher sich mit seinem markanten Wachturm aus dem Grün der ihn umgebenden Bäume hervorhebt. Der Vordergrund beherrscht die zum Trocknen aufgehängten, verschieden bedruckten Stoffe einer Färberei. Das Viertel Kanda war bekannt für das Färben von Baumwollstoffen, welche für Yukata verwendet wurden.


"The Dyers' Quarter in Kanda". The focus is not only the snowcapped Mount Fuji, but also the shogun's castle, which, with its striking watchtower looms out of the green of the surrounding trees. The foreground is dominated by strips of cloths, with their printed patterns, hung out to dry by one of the dye works in the Kanda area. Kanji on first two white-blue fabrics reads "sakana" and is a reference to the publisher Sakanaya Eikichi, last two white-blue fabrics contain Hiroshige's monogram.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kunstdrucke: 100 Berühmte Ansichten von Edo, alle Bilder zum Stöbern