Kasuga Tempellaterne

Artikel-Nr.: J-09
CHF 1'320.00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 120 kg


App

Geniessen Sie die Atmosphäre einer buddhistischen  Tempelzeremonie.​

Dieser Tempel auf dem Koya-San, in der Nähe von Osaka und Nara gelegen, zeigt ein wunderschönes Exemplar einer Kasuga.

Der Kasuga-Grand-Shrine, einer der wichtigsten Schreine Naras, wurde von Fujiwara Nagata  768 errichtet. Der Schrein liegt auf der westlichen Seite des Mikasa-yama und Kasuga-yama. Kasuga-taisha war lange Zeit für die jährlich stattfindenden festlichen Ereignisse, wie Kasuga Matsuri und Setsubun Mantoro im Februar sowie Obon Mantoro im August bekannt, bei dem alle Laternen im Tempel sowie die steinernen Laternen auf dem Weg dorthin (3000) angezündet werden.

Bis 1863 wurde alle 20 Jahre die Gebäude komplett neu errichtet.

Vier der Haupthallen gehören heute zum Nationalschatz.

Beschreibung der Kasuga Laterne

spitze Kappe
leicht verziertes Dach
Lichtkasten mit verschiedenen Motiven
solider Fuss
Elemente: 6 Stück

Diese Kategorie durchsuchen: Tachi-Gata (Sockellaternen)