Utagawa Hiroshige, Bild Nr. 28 Fukuroi


Utagawa Hiroshige, Bild Nr. 28 Fukuroi

Artikel-Nr.: U-0047
CHF 80.00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 0.1 kg


Name des Bildes Deutsch: Bild Nr. 28 Fukuroi
Name des Bildes Englisch: Picture No 28 Fukuroi

Verleger: Hoeido-Edition
Ursprungsjahr: 1831-1834
Format und Alter: Chuban yokoye, Nachdruck vor 1954 entstanden
Genre: Landschaftsdarstellung

Lastenträger finden am Wegesrand eine Lagerstätte und Unterschlupf für die Nacht. Ein grosser Kessel hängt an einem Ast eines Baumes. Eine Frau schürt das Feuer und kocht, während ein Kuli seine Pfeife anzündet. In der Nähe des Baumes steht ein Wegweiser und auf der rechten Seite hat sich ein Vogel auf einem Brett niedergelassen und überblickt die Reisfelder, die am Rande des Dorfes zu sehen sind. In dieser Gegend des Tokaido's wirken die Felder öde und reisen war unangenehm während der heissen Sommermonate. Im Winter war diese Gegend für seine starken Winde bekannt.


Coolies resting by a wayside shelter, while a large kettle, hung from the branch of a tree, is boiling; a woman stirs the fire, while a coolie lights his pipe at it. Close against the tree stands a road direction post, and on the right is a bird perched upon a wayside notice board; behind are rice fields, at the edge of which stands the village. In this vicinity the highway passed through desolate fields and it was uncomfortable to journey along during the summer months. However, this district was renowned for its strong winds in winter when kite flying was a popular local pastime.

Auch diese Kategorien durchsuchen: 53 Stationen des Tokaido, alle Bilder zum Stöbern